Mit den Sonnenstrahlen wächst auch das Gemüse

Kaum haben die warmen Sonnenstrahlen endlich die Regenwolken vertrieben, sprießt es fleissig auf meinem Gemüse-Balkon. Jetzt ist es wichtig, die Pflanzen genug zu bewässern. Besonders an so heißen Tagen, die so plötzlich kommen. Die Radieschen fühlen sich offensichtlich pudelwohl bei dem Wetter und endlich kann man auch schon die ersten Rundungen sehen:

Ich habe leider den Fehler gemacht und die Radieschen im Blumenkasten zu eng aneinander gepflanzt. Wenn ihr Radiesschen im Blumenkasten anpflanzt, achtet also darauf, genug Platz zwischen den Saatreihen zu lassen. Ich werde mir das für die Zukunft einprägen.

Der Feldsalat sieht auch schon erntereif aus. Ich warte noch ein paar Tage, bis ich ihn ernten und endlich probieren darf. Ich freue mich jetzt schon darauf, meinen selbst gezüchteten Salat zu verspeisen. Vielleicht kann ich auch schon ein paar meiner Radieschen dazu anrichten.

Tipps & Tricks

  • In unserer Rubrik „Anbauen“ geben wir euch alle notwendigen Informationen für den Start in die Anzucht.
  • Unter Zubehör findet ihr Informationen zu Blumentöpfen und weiterem Equipment für euren Gemüsebalkon.
  • Übersicht über geeignete Gemüsesorten für euren Balkon.
  • Neuigkeiten vom Gemüsebalkon in unserem Blog!
  • Die passenden Produkte findet ihr in unserem Shop
2017-06-17T07:37:28+00:00 Juni 17th, 2017|Categories: Alle Beiträge, Feldsalat, Pflege, Radieschen|0 Comments

Leave A Comment