Aussaatkalender August – Gemüse und Kräuter im August anziehen

Letzte Aktualisierung: 09/09/2022

Gemüse und Kräuter im August anziehen

Im August werden die Beete und Töpfe auf dem Balkon leerer denn die erste Ernte ist eingefahren. Die freien Flächen müssen aber nicht frei bleiben, denn es gibt noch zahlreiche Gemüse und Sorten die ihr im August aussäen könnt. Insbesondere schnell wachsende Gemüsesorten oder Wintergemüse sind jetzt ratsam. Im Folgenden haben wir für euch eine Übersicht erstellt, wie ihr Gemüse und Kräuter im August anziehen könnt.

  • einige Kräuter: Dill, Kresse, Petersilie, Basilikum, Minze, Kerbel

  • einige Kohlgemüse: Grünkohl, Chinakohl, Pak Choi, Winterblumenkohl, Palmkohl

  • Salate, bspw. Endivien, Feldsalat, Winterkopfsalat, Romanasalat, Radicchio, Pflück- und Schnittsalate, Spinat

  • Wurzelgemüse, bspw. Radieschen, Rettich, Schwarzwurzel

Kräuter im August anziehen

Im August gibt es noch einige Kräuter, die auf dem Balkon angezogen werden können. Hierzu gehören der schmackhafte Basilikum, Petersilie, Kerbel, Dill und Kresse. Auch die schmackhafte Minze könnt ihr jetzt noch anziehen. Alle Kräuter könnt ihr als Direktsaat aussäen. Hierfür nehmt ihr euch einen Blumentopf und sät die Samen direkt ein. Nach der Keimung könnt ihr sie dann auf einen guten Abstand vereinzeln. Für Mediterranen Halbsträucher wie Rosmarin, Thymian, Lavendel, Salbei, Oregano oder Majoran ist es jetzt leider zu spät. Die Anzucht aus Samen dauert zu lange und sie werden nicht mehr rechtzeitig für den Winter oder eine Ernte groß. Beginnt diese Aussaat lieber zu Beginn des nächsten Jahres. Vorhandene Kräuter könnt ihr aber noch aus Stecklingen zu vermehren.

Schnittlauch_Basilikum_Petersilie auf dem Balkon anziehen

Letzte Aktualisierung am 29.09.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Kohlgemüse im August anziehen

Letzte Aktualisierung am 29.09.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Bestseller Nr. 1
Veg Trug Balkon-Hochbeet Wall Hugger Medium L180cm Frühbeet Kräuterbeet Anzuchtbeet (Grey wash)
  • Produktmaße: 180 x 46 x 80 cm, Form: eckig
  • Fassungsvermögen des Hochbeets: 340 Liter

Letzte Aktualisierung am 29.09.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Die Zeit zur Anzucht von Kohlgemüse neigt sich langsam dem Ende entgegen. Im August könnt ihr aber noch einige Kohlgemüse auf dem Balkon anziehen. Gut geeignet sind zum Beispiel Grünkohl oder Chinakohl. Für die Anzucht von Grünkohl auf dem Balkon bietet sich besonders ein Balkonhochbeet an, da die Pflanzen viel Abstand zum nächsten Nachbarn benötigen. Auch Pak Choi solltet ihr als Balkongemüse unbedingt ausprobieren. Wenn ihr noch etwas experimentieren möchtet, könnt ihr auch einen Winterblumenkohl oder Palmkohl auf dem Balkon anbauen. Für den Anbau bietet euch ein Pflanzsack viel Platz. Die Pflanzen sind relativ frosthart und können wunderbar auch im Winter angebaut werden.

Blumenkohl Keimling

Blumenkohl-Keimling im Pflanzsack

Salat im August anziehen

Im August könnt ihr freie Fläche im Beet hervorragend mit Salate auffüllen. Ihr könnt sie auch sehr gut als Beetnachbarn mit anderen Gemüsesorten gemeinsam anziehen. Wie die Aussaat vieler Salate gelingt, habe ich bereits in den Vormonaten beschrieben. Endivien, Feldsalat, Winterkopfsalat, Romanasalat, Radicchio, Pflück- und Schnittsalate könnt ihr im August auf dem Balkon aussäen. Auch der tolle Spinat kann nun wieder angezogen werden. All diese Salate wachsen hervorragend in Töpfen, Blumenkästen oder Hochbeeten. Mit der richtigen Erntetechnik könnt ihr eure Salate dann sogar über mehrere Wochen ernten.

Endiviensalat auf dem Balkon
Blattsalat auf dem Balkon anbauen_1
Blattsalat auf dem Balkon anbauen_3
Blattsalat auf dem Balkon anbauen_4
Blattsalat auf dem Balkon anbauen_5

Spinat aus Samen anziehen

Spinat wird am besten Direktsaat ausgesät. Er wächst schnell, daher ist die Vorzucht durch die schnelle Keimung aus unserer Sicht unnötig. Für den Anbau bietet sich ein Blumenkasten oder Hochbeet an. Das Gefäß muss auf jeden Fall tief genug sein, denn Spinat bildet bis zu 30cm lange Pfahlwurzeln. In das Gefäß füllt ihr die Erde und zieht Rillen mit etwa 2cm Tiefe ein. In die Rillen werden dann die Spinatsamen eingestreut. Ihr könnt ruhig mehr Samen nehmen als ihr später an Spinatpflanzen braucht. Es keimen oft nicht alle Samen und überzählige Pflanzen könnt ihr noch pikieren. Dann bedeckt ihr die Samen mit Erde und drückt sie etwas an. Eine enge Bindung zwischen den Samen und der Erde ist wichtig für die Keimung. Anschließend bewässert ihr alles ausgiebig und stellt alle an einen warmen Ort. Bereits nach etwa sieben Tagen kommen die ersten Spinatkeimlinge ans Licht.

Spinat auf dem Balkon anbauen Keimlinge

Spinat nach der Keimung

Spinat im August anziehen

Spinat braucht ein tiefes Gefäß

Letzte Aktualisierung am 29.09.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Wurzelgemüse im August anziehen

Die Wurzelgemüse Radieschen, Schwarzwurzel und Rettich lassen sich auch im August noch sehr gut anziehen. Wie der Name verrät, werden beim Wurzelgemüse die Wurzeln geerntet. Auch sie wachsen tief in die Erde hinein und brauchen tiefe Gefäße für den Anbau. Dann hat das Wurzelgemüse ausreichend Platz unter den Füßen, um tief in die Erde hineinzuwurzeln. So erhaltet ihr eine große Ernte. Die Aussaat könnt ihr im August als Direktsaat vornehmen.

Letzte Aktualisierung am 29.09.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Radieschen im August anziehen

Radieschen könnt ihr bereits ab Mitte März anziehen. Sie werden nicht vorgezogen sondern als Direktsaat angezogen. Die Anzucht funktioniert am besten in einem Blumenkasten oder Hochbeet. Beide bieten viel Platz für die kleinen Knollen. Die Aussaat erfolgt in Reihen mit einem Reihenabstand von sieben bis zehn Zentimetern. Die Radieschensamen werden nur flach mit etwa einem Zentimeter Erde bedeckt. Die Keimzeit beträgt etwa eine Woche. Anschließend werdet ihr schon die ersten Keimlinge erkennen können. Wenn die Keimlinge zu eng stehen, solltet ihr sie pikieren oder vereinzeln.

Letzte Aktualisierung am 29.09.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Manchmal kommt es vor, dass Radieschen nicht wie gewünscht wachsen. Obwohl man eigentlich alles richtig gemacht hat, bilden sich auch nach einigen Wochen keine Radieschenknollen. Woran kann es liegen? Die folgende Übersicht gibt euch eine Übersicht, welche Fehler ihr bei der Anzucht von Radieschen auf dem Balkon gemacht haben könntet. Eine detaillierte Erklärung findet ihr im Artikel über die Anzuchtfehler bei Radieschen.

Radieschen bilden keinen Knollen

Pflegefehler erkennen: Radieschen bilden keine Knollen

Die Anzucht von Radieschen ist nicht schwer und die Ernte üppig.

Letzte Aktualisierung am 29.09.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Bestseller Nr. 1
mgc24® Hochbeet - Kiefernholz Dunkelbraun rechteckig, für Garten/Terrasse/Balkon - 80 x 37,6 x 78 cm mit Ablage
  • 🌱 Das dekorative mgc24 Hochbeet aus Holz ist universell einsetzbar und eignet sich bestens für Anbau oder Anzucht von Gemüse, Kräutern, Blumen und anderen Pflanzen im Garten, auf der Terrasse oder auf dem Balkon.
  • 🌱 Die optimale ergonomische Arbeitshöhe ermöglicht ein entspanntes, knie- und rückenschonendes Bepflanzen im Stehen.

Letzte Aktualisierung am 29.09.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Den Fruchtwechsel beachten

Wenn ihr die erste Ernte bereits eingefahren habt und weiteres Gemüse und Kräuter im August anziehen möchtet, solltet ihr den Fruchtwechsel beachten. Die Pflanzen brauchen unterschiedliche Nährstoffe. So unterscheidet man zwischen Stark-, Mittel- und Schwachzehrern. Wenn ihr im Frühjahr bereits Starkzehrer angepflanzt habt, solltet ihr in diese Erde am besten nur noch Schwachzehrer einpflanzen. Sonst kann es vorkommen, dass die Nährstoffe in der Erde trotz Düngung nicht mehr ausreichend vorhanden oder ausbalanciert sind. Dann wachsen die Pflanzen nicht mehr gut und ihr erhaltet weniger Ertrag.

Bestseller Nr. 1
COMPO BIO Universal Langzeit-Dünger mit Schafwolle für alle Gartenpflanzen, Pflanzendünger, 5 Monate Langzeitwirkung, 2 kg
  • Nur 1 x Düngen pro Saison: Hochwertiger Naturdünger mit 50% Schafwolle und sehr guter Sofort- sowie gleichmäßiger Langzeitwirkung von bis zu 5 Monaten, Ideal für alle Gartenpflanzen sowie Obst und Gemüse
  • Für gesunde Pflanzen und reiche Ernte: Kräftiges Wachstum und aromatisches Obst und Gemüse dank nährstoffreicher Schafwolle, Aktivierung des Bodenlebens, Bodenlockerung und Förderung der Humusbildung, Erhöhte Wasserspeicherung und mehr Widerstandskraft

Letzte Aktualisierung am 29.09.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Die richtige Fruchtfolge und Fruchtwechsel sind eigentlich eine Wissenschaft für sich. Zu beachten ist auch, dass nicht die gleichen Pflanzen am selben Ort gepflanzt werden sollen. Wenn ihr darauf achtet, dass ihr in einer Saison auf Starkzehrer nur noch Schwach- oder wenige Mittelzehrer folgen lasst, seid ihr normalerweise aber gut beraten.

Gemüse und Kräuter aus Stecklingen vermehren

Im August ist euer Balkon wahrscheinlich bereits voller glücklicher Gemüsepflanzen. Das Kräuterbeet ist ebenso voller schmackhafter Kräuter. Wenn ihr weiteres Gemüse und Kräuter im August anziehen möchtet, könnt ihr auch direkt Gemüse aus Stecklingen vermehren. Hierfür nehmt ihr einige Stiele einer gesunden Pflanze und setzt sie in ein Wasserglas. Dann beginnen sie Wurzeln zu bilden. Das klappt bei Tomaten besonders gut, wenn ihr Geiztriebe als Stecklinge verwendet. Auch bei Kräutern klappt die Anzucht aus Stecklingen hervorragend. Wenn sich die ersten Wurzeln gebildet haben, können die Stecklinge in einen Gefäß mit Gemüseerde umziehen. Dann wurzeln sich die jungen Triebe schnell ein und werden zu einer neuen, starken Pflanze. Probiert es doch einmal aus.

Basilikum aus Stecklingen

Basilikum aus Stecklingen

Gemüse und Kräuter im August anziehen – Aussaattermine beachten

Wenn ihr Gemüse und Kräuter aus Samen anziehen möchtet, solltet ihr die Aussaattermine beachten. Durch die Wahl der passenden Zeiten für die Aussaat von Kräutern und Gemüsepflanzen stellt ihr sicher, dass die Pflanzen in den Erntemonaten reif sind. Einige Pflanzen benötigen eine längere oder kürzere Anzuchtzeit bis zur Ernte. Andere haben besondere Bedürfnisse. Sie sind beispielsweise besonders kälteempfindlich oder reagieren auf zu hohe Temperaturen bei der Aussaat mit übermäßigem Wachstum (sie “schießen”). Daher ist die Beachtung der Anzuchttermin erfolgskritisch. Mit unserem Aussaatkalender für Gemüse und Kräuter auf dem Balkon geben wir eine Übersicht über die wichtigsten Termine für den Gemüseanbau auf dem Balkon.

Aussaatkalender für den Gemüseanbau auf dem Balkon
Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!

Willkommen auf dem

Gemüse-Balkon

Blog

Newsletter

Jetzt anmelden und du wirst informiert, wenn es neue Beiträge gibt. Weitere Emails bekommst du nicht.

Abonnieren

Über den Autor:

Ich bin Sebastian und seit vielen Jahren passionierter Balkongärtner. Von mir bekommst du alle Tipps und Infos über den Gemüseanbau auf dem Balkon.
Kontakt

Tipps und Tricks vom Gemüse-Balkon

Kalender

Aussaattermine für Gemüse und Kräuter. [mehr]

Anbauen

Worauf solltet ihr innerhalb eines Anbauzykluses achten? [mehr]

Sorten

Welche Gemüse-Sorten könnt ihr anbauen [mehr]

Zubehör

Tipps, welches Zubehör für euren Balkon geeignet ist. [mehr]

Letzte Aktualisierung am 29.09.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Kommentare

Leave A Comment

Deine Meinung ist wichtig!

4,7 / 5

Ähnliche Beiträge

Wenn dir der Beitrag gefallen hat, magst du vielleicht auch diese Artikel:

Zurück zum Blog
Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!