Spinat richtig schneiden und ernten aus dem Blumenkasten

Letzte Aktualisierung: 04/08/2022

Spinat richtig schneiden und ernten

Wir zeigen euch, wie ihr Spinat richtig schneiden und ernten könnt. Wir haben Spinat aus Samen angezogen und im Blumenkasten angebaut. Nun ist er erntereif. Der Spinat wuchs nach der Aussaat sehr schnell. Bereits nach 10 Wochen ist er bereit für die Ernte. Mit einem sauberen Schnitt erntet ihr den Spinat ab. Wir zeigen euch, worauf ihr bei der Ernte von Spinat achten müsst.

Wir haben für die Spinatanzucht einen Blumenkasten verwendet. Der Blumenkasten hat eine Länge von 50 Zentimetern. Die Samen haben wir auf zehn Zentimeter Abstand eingesät. Nach der Keimung wurden zu eng stehende Pflanzen vereinzelt. So lässt sich in einem halben Meter Blumenkasten ausreichend viel Spinat für ein gutes Essen anbauen. Durch erneute Ernte lässt sich einiges mehr herausholen. Auch ein Balkon-Hochbeet ist für den Anbau von Spinat sehr gut geeignet. Wichtig ist aber ein Abflussloch, denn Staunässe mögen die Spinatpflanzen nicht. Ansonsten benötigt der Blumenkasten keine Sonderfunktionen. Der anspruchslose Spinat wächst dann ohne intensive Betreuung problemlos bis zur Ernte. Nach der Aussaat wächst Spinat schnell bis zur vollen Größe heran. Bereits nach etwa 12 Wochen ist der Spinat erntebereit.

Letzte Aktualisierung am 24.11.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Spinat im Blumenkasten anbauen

Spinat im Blumenkasten anbauen

Spinat nachgewachsen

Spinat wächst nach der Ernte wieder nach

Spinat richtig schneiden und ernten

Es gibt verschiedene Methoden, um Spinat richtig schneiden und ernten zu können. Die einträglichste Variante ist der komplette Abschnitt. Ihr nehmt dafür ein scharfes Messer und schneidet den Spinat etwa zwei Zentimeter über dem Boden komplett ab. Diese Methode hat den Vorteil, dass die Blätter komplett abgetrennt werden. Somit erhält man schnell viel Spinat. Nachteilig ist, dass so auch das Herz der Pflanze, also die inneren Blätter, mit abgetrennt werden. Dies kann dazu führen, dass sie nicht mehr nachwächst. Normalerweise wächst die Spinatpflanze aber auch nach einem Komplettschnitt wieder nach. Eine weitere Methode zur Spinaternte ist das Pflücken. Hierfür pflückt oder schneidet ihr einzelne große Blätter ab. Dabei werden nur die äußeren Blätter abgezogen. Dann wächst der Spinat weiter und kann immer wieder geerntet werden. Die Methode ist deutlich aufwändiger, bringt aber immer wieder nachwachsende Blätter.  Da Spinat recht schnell wächst, könnt ihr mit mehreren Erntetagen rechnen.

Spinat richtig ernten: Welche Methode passt zu dir?

  • Zwischen Wurzel und Blättern den Spinat mit einem scharfen Messer abtrennen. Dabei etwa zwei Zentimeter stehen lassen. Dann kann der Spinat nachwachsen

  • Einzelne Blätter abschneiden. Dabei von außen die großen Blätter ernten. Kleine Blätter in der Mitte stehen lassen. Dann wächst der Spinat nach der Ernte weiter.

Spinat richtig schneiden und ernten zur passenden Tageszeit

So gut wie alle Salate lagern Nitrat ein. Insbesondere am Morgen ist die Nitratkonzentration höher. Durch Sonnenlicht bauen die Pflanzen das Nitrat im Tagesverlauf aber ab. Daher ist der optimale Zeitpunkt um Spinat richtig schneiden und ernten zu können der Nachmittag eines sonnigen Tages. Wenn ihr dies berücksichtigt, könnt ihr auf ganz natürlich Weise die Nitrate im Salat reduzieren. Die Konzentration ist für Erwachsene normalerweise unbedenklich, bei Säuglingen sollte man aber schon darauf achten, denn sie können den Sauerstofftransport im Körper beeinflussen.

Habt ihr Lust bekommen, Spinat anzuziehen? Dann schaut einmal auf unserer Seite zum Anbau von Spinat auf dem Balkon vorbei. Dort findet ihr viele tolle Tipps wie ihr bei Aussaat, Anzucht, Pflege und bei der Ernte vorgeht.

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!

Willkommen auf dem

Gemüse-Balkon

Blog

Newsletter

Jetzt anmelden und du wirst informiert, wenn es neue Beiträge gibt. Weitere Emails bekommst du nicht.

Abonnieren

Über den Autor:

Ich bin Sebastian und seit vielen Jahren passionierter Balkongärtner. Von mir bekommst du alle Tipps und Infos über den Gemüseanbau auf dem Balkon.
Kontakt

Tipps und Tricks vom Gemüse-Balkon

Kalender

Aussaattermine für Gemüse und Kräuter. [mehr]

Anbauen

Worauf solltet ihr innerhalb eines Anbauzykluses achten? [mehr]

Sorten

Welche Gemüse-Sorten könnt ihr anbauen [mehr]

Zubehör

Tipps, welches Zubehör für euren Balkon geeignet ist. [mehr]

Letzte Aktualisierung am 14.11.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Kommentare

Leave A Comment

Deine Meinung ist wichtig!

4,7 / 5

Ähnliche Beiträge

Wenn dir der Beitrag gefallen hat, magst du vielleicht auch diese Artikel:

Zurück zum Blog
Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!